^ nach oben

Archiv

6. Mehring Mountain-Bike Biathlon

Bei  Kaiserwetter konnte der 6. Mehringer Mountain-Bike-Biathlon am Samstag mit 40 Teilnehmerinnen und Teilnehmern gestartet werden.

 

Den Mannschaftswettbewerb hatten wiederum die Skiabteilung des SV Mehring und die Wildschützen mit Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehr bestens organisiert. Pünktlich um 17 Uhr erfolgte der Start im Sportpark, vor einer interessierten Schar von Zuschauern. Wie in den letzten Jahren mussten vier Runden auf einer ca. 6 Kilometer langen MTB-Strecke durchfahren werden. Nach der 2., 3., und 4. Runde mussten dann fünf Ziele im Schiessstand der Wildschützen getroffen werden.   Dreimal durfte nachgeladen werden. Für  jeden Fehlschuss musste eine Strafrunde  gefahren werden.

Für die Zuschauer war es besonders am Schießstand und beim Start und Ziel am interessantesten. Zeitgutschriften gab es für Frauen und Jugendliche sowie für Teilnehmer über 60 Jahren.

Nach 56 Minuten und 38 Sekunden beendete das „Team Erber“ (Rupert und Viktoria Erber) als Erste  den Wettbewerb, gefolgt vom „Team Raitenhaslach“ (Stefan Bürgermeister und Konrad Helmberger) in der Zeit von 57 Min. und 16 Sek. Platz drei ging an Alois Müller in der Zeit von 58. Min. 18. Sek. Er nahm als Einzelstarter an dem Wettbewerb teil und absolvierte so alle vier Runden. Bei der Siegerehrung am Abend gratulierte dann Sportvereinsvorstand Hans  Ober den erfolgreichen Teilnehmerinnen und Teilnehmern zu ihren  Leistungen und überreichte als äußere  Anerkennung dem Siegerteam den Wanderpokal. Ferner gab es  Sportartikelgutscheine für die Bestplatzierten.  mf.

start biathlon 2011

Start zum 6. Mehringer Mountain-Biathlon.

 

sieger biathlon 2011

Die drei Erstplatzierten Teams des 6. Mehringer-MTB-Biathlons mit (v.l.n.r.) Sportvereinsvorstand Hans Ober,  Stefan Bürgermeister, Konrad Helmberger, Rupert Erber, Viktoria Erber, Alois Müller und Organisator Hans Ertl.(Fotos:  Gerlinde Fuchs)

Copyright © 2019. SV-Mehring  Rights Reserved.