^ nach oben

Archiv

Mehringer Mountainbike-Biathlon 2012

Bei  angenehmen Temperaturen konnte der 3. Mehringer Mountain-Bike-Biathlon am Samstag mit 43  Teilnehmerinnen und Teilnehmern, die in 26 Teams antraten, gestartet werden.

 

 

Den Mannschaftswettbewerb hatten wiederum vom SV Mehring die Skiabteilung und die Spinningabteilung und der Mehringer Schützenverein, die Wildschützen mit Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehr bestens organisiert. Pünktlich um 17 Uhr erfolgte der Start im Sportpark, vor einer interessierten Schar von Zuschauern. Wie in den letzten Jahren mussten vier Runden auf einer ca. 6 Kilometer langen MTB-Strecke durchfahren werden. Nach der 2., 3., und 4. Runde mussten dann acht Schuss auf fünf Ziele im Schiessstand der Wildschützen abgegeben werden.   Dreimal durfte nachgeladen werden. Für  jeden Fehlschuss musste eine Strafrunde  gefahren werden.

 

Für die Zuschauer war es besonders am Schießstand und beim Start und Ziel am interessantesten. Zeitgutschriften gab es für Frauen und Jugendliche sowie für Teilnehmer über 55 Jahren.

 

Nach 51 Minuten und 23 Sekunden beendete Herbert Elbl, der als  Einzelfahrer als „Inntal Racing Team“  mit einer Zeitgutschrift von 12 Minuten (drei Minuten pro Runde) gestartet war, als  Sieger den Wettbewerb. Wegen sieben Fehlschüssen hatte er sieben Strafrunden zu absolvieren. Auf Platz zwei folgte Christoph Leisling mit einer Gesamtzeit von 54:29 Min. als Team „SV Mehring“. Er absolvierte ebenfalls alle vier Runden selbst und musste ohne Zeitgutschrift auskommen. Mit 13 Min. und 20 Sekunden fuhr er darüber hinaus auch die schnellste Runde. Er kam mit sechs Strafrunden davon.  Platz drei ging mit 54:47 Min an Manuel Sem, der ebenfalls als Einzelfahrer startete und mit dreimal null Fehlern keine Strafrunde zu absolvieren hatte.

 

Bei der Siegerehrung am Abend, die im Rahmen des 12. Mehringer Weinfestes stattfand, gratulierte dann Sportvereinsvorstand Wolfgang Bilger den erfolgreichen Teilnehmerinnen und Teilnehmern zu ihren  Leistungen und überreichte als äußere  Anerkennung dem Sieger den Wanderpokal. Ferner gab es  Sportartikelgutscheine für die Bestplatzierten. Durch die Siegerehrung führte Hans Ertl, Abteilungsleiter der Mehringer Skiabteilung.

 

Start zum 3. Mehringer Mountain-Biathlon.

Start Biathlon

 

Siegerfoto

Die  Erstplatzierten  des 3. Mehringer-MTB-Biathlons mit (v.l.n.r.) Hans Ertl, Abteilungsleiter der Skiabteilung des SV Mehring, der Zeitplatzierte Manuel Sem, Sieger Herbert Elbl und Sportvereinsvorstand Wolfgang Bilger. Auf dem Foto fehlt der Zweitplatzierte Christoph Leisling. (Fotos MikeFuchs)

Weiter Fotos vom Biathlon findet ihr unter: Veranstaltungen - Biathlon - 2012 (sollte jemand "sein" Foto in voller Auflösung benötigen, einfach eine Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! dann sende ich es euch zu.)

Hier die "offizielle" Siegerliste

Copyright © 2020 SV-Mehring  Rights Reserved.