^ nach oben

Fussball-News

Fussballabteilung stellt sich neu auf

Robert Madl und Michael Weiner geben nun die Richtung vor....

Die Fußballabteilung des SV Mehring verordnete sich in ihrer Jahreshauptversammlung in der Sportgaststätte eine personelle Neuaufstellung: Robert Madl und Michael Weiner übernehmen von Dieter Meilinger, Richard Nömaier und Stefan Neumeier. Die scheidenden Verantwortlichen zogen eine positive Bilanz: Von der B-Klasse ging es hoch in die Kreisliga.

Zudem wurde der A-Platz mit einem Flutlicht ausgestattet, so dass nun auch abends in Mehring Spiele ausgetragen werden können. So werde auch der Trainingsbetrieb entzerrt und das Kleinfeld beleuchtet.

Mindestens genauso erfolgreich wollen der neue Abteilungsleiter Robert Madl und sein Stellvertreter Michael Weiner in ihrer Amtszeit sein. Die beiden hatten keine Gegenkandidaten, ihre Wahl erfolgte einstimmig. So ganz sind die „Alten“ dann aber doch nicht weg: Dieter Meilinger wird sich auch weiterhin um die Verbandsangelegenheiten kümmern und Richard Nömaier bleibt dem Fußball-Förderverein als Kassier erhalten. „Ich werde weiterhin im Hintergrund der Abteilung tätig sein“, so Meilinger. „Einfach, weil ich es gern mache. 38 Jahre beim SV Mehring prägen einen und haben ein Zugehörigkeitsgefühl erzeugt.

“Angesprochen auf die Ziele, meinte Michael Weiner, man wolle, um den sportlichen Level zuhalten, die Jugend bei den Senioren erfolgreich integrieren. Und damit sie zu Kräften kommen, gab es für die aktiven Fußballer von den drei scheidenden Verantwortlichen ein Brotzeitbuffet.

fussball

Lenken nun die Geschicke der Mehringer Fußballer: Robert Madl(r. )und Michael Weiner. Foto: Fuchs

Copyright © 2021 SV-Mehring  Rights Reserved.