^ nach oben

Fussball-News

Die „Ortsmeister“ gewinnen die Ortsmeisterschaft

Elf Mannschaften kämpften am Samstag im fairen Wettstreit, um den 29. Titel eines Mehringer Hallenfußball-Ortsmeisters....

Austragungsort war auf Wunsch der Mehrzahl der Akteure wiederum die Sportparkhalle in Mehring. Wegen deren kleinerer Ausmaße als die Halle des TSV 1868 Burghausen, wo bisher die Meisterschaften stattfanden, wurde die Zahl der Feldspieler von vier auf drei reduziert, was aber dem sportlichen Wert des Turniers keinen Abbruch tat.

Das Turnier wurde wieder von der Fußballabteilung des SV Mehring namentlich von Abteilungsleiter Dieter Meilinger perfekt organisiert. Ihm zur Seite standen bie der Ausrichtung Richard Nömaier, Stefan Neumeier, Martin Lindner und eine große Schar von Helferinnen und Helfern. Die Turnierleitung oblag dann bei Andreas Unterhuber und Marcel Linhart. Sie fungierten als Hallensprecher und Zeitnehmer.

Den Pausenverkauf bewältigte federführend Hans Schmidhuber mit seinem Helferteam.

Pünktlich um 14 Uhr konnte die erste Begegnung des Turniers angepfiffen werden und es entwickelten sich den ganzen Nachmittag über packende, aber stets faire Begegnungen. Zum Schluss hatte das Ortsmeisterteam mit Tobias Sandner, Markus Scheibe, Tim Hofmann, Luca Roth, Maxi Ertl und Lukas Ertl die Nase vorn und konnte so den von Bürgermeister Josef Wengbauer gestifteten Wanderpokal, der auch als Schirmherr des Turniers fungierte, in Besitz nehmen. Das „Ortsmeisterteam“ besiegte im Endspiel die Vorjahressieger, das „ Trainerteam“ mit 2:1, was ihm den Turniersieg sicherte.

Hier nun die Platzierungen:

1. Das Team „Ortsmeister“, 2. das “Trainerteam“, 3. die „Bellagio Boys“ 4. Juventus Urin“, 5. die „A-Jugend 2018“, 6. die „Kreuzbandinhos“, 7. die „AH des SV Mehring“, 8. „Arsenal LongDong“, 9. der „Burschenstammtisch II“, 10. der „Burschenstammtisch I“ und 11. der „FC Saufhampton“.

Zu den besten Spielern des Turniers wurden Waldemar Beitow und Pascal Linhart gekürt, zum besten Torwart Daniel Nowak.

Die Siegerehrung, die Richard Nömaier, unter dem lautstarken Jubel der teilnehmenden Mannschaften vornahm, fand dann unmittelbar nach Turnierschluss statt.

Dem Siegerteam gratulierte auch Mehrings Bürgermeister und Schirmherr Josef Wengbauer.

Er freute sich besonders dass die Fußball- Abteilungsleitung des SV Mehring die Hallenfußball-Ortsmeisterschaften wiederum hier in Mehring in der Sportparkhalle veranstaltet hat.

Foto:

Die Siegermannschaft der 29. Hallenfußball-Ortsmeisterschaft des SV Mehring das Team „Ortsmeister“ ( hi.v.l.n.r. ) mit Bürgermeister und Schirmherrn Josef Wengbauer, dem besten Torwart des Turniers Daniel Nowak, Richard Nömaier von der Fußball-Abteilungsleitung des SV Mehring, Luca Roth, Maxi Ertl, Lukas Ertl, Zeitnehmer Marcel Linhart und dem besten Spieler des Turniers Pascal Linhart. (vo.v.l.n.r.) Tobias Sandner, Markus Scheibe und Tim Hofmann.

DSC 9041

DSC 9039

(Fotos: Fuchs)

Copyright © 2019. SV-Mehring  Rights Reserved.