^ nach oben

Kegeln-News

Mehring im Topduell stark

Die Landesliga-Keglerinnen des SV Mehring haben das Spitzentreffen des 3. Spieltags gegen den bisherigen Zweiten MBB-SG Augsburg klar mit 7:1 gewonnen.....

 

Die Startpaarung mit Angela Müller-Straßhofer (532:459) und Karin Lotse-Hein (490:461) brachte die klassenhöchste Damenmannschaft aus dem Landkreis mit einem deutlichen Vorsprung auf die Siegerstraße. Danach bauten Sonja Kneidl (499:404) und Waltraud Häring (485:454) die Führung aus. Inge Gartner (525:490) sicherte den fünften Punkt. Ramona Wasmaier (456:459) musste erneut Ihren Punkt abgeben. Auch das Holzergebnis von insgesamt 2987:2727 spiegelt die große Überlegenheit der Mehringerinnen wider. Inmitten eines punktgleichen Quintetts (alle 4:2 Zähler) belegt der SVM nun den 2. Tabellenplatz und darf am kommenden Sonntag in Penzberg gegen den SKC Fortuna Penzberg ran, die derzeit auf dem 8. Platz in der Tabelle stehen. 

Die Mehringer Herren verloren in der Kreisklasse A das "Auswärtsspiel"

gegen den TSV Marktl mit 1:5 (1840:2038). Die Marktler nutzen die

Mehringer Bahnen seit bereits Jahren für ihre Heimspiele. Den Ehrenpunkt

beim Verlierer holte Dieter Joschko (497). Bei den Herren kommt am

Samstag der Tabellenführer SKK Kirchanschöring. Auch hier haben die eine

harte Nuss zu knacken. Dennoch will der Heimvorteil genutzt werden um

einen Heimsieg einzufahren. 

 

Copyright © 2019. SV-Mehring  Rights Reserved.