^ nach oben

Kegeln-News

Oberbayerischer Meister sowie zweimalige Chiemgaumeister

In der Kegelabteilung ist trotz Saisonende noch nicht Schluss...

 Einige Damen nehmen derzeit noch eifrig an verschiedenen Meisterschaften teil und haben hierzu bereits einiges abgeräumt. 

In der Mannschaft spielen die Seniorinnen im Seniorinnenpokal mit und wurden bereits Kreismeister, da hier leider kein weiterer Gegner angetreten, bzw. gemeldet wurde. 

In der weiteren Folge musste die Oberbayerische Meisterschaft gegen eine Mannschaft aus dem Zugspitzkreis gespielt werden. Hier mussten die Seniorinnen nach Penzberg und gegen die Mannschaft des SKV Penzberg antreten. Mit einer sehr starken Mannschaftsleistung stellten die Mehringer die Heimmannschaft in den Schatten und gewannen das Spiel mit 0:6 Punkten. 

Waltraud Häring 548:479; Karin Lotse-Hein 530:460; Inge Gartner 539:480; Sonja Kneidl 539:521

Nach diesem Sieg dürfen sich die Seniorinnen Oberbayerische Meister nennen und haben sich für die Zwischenrunde der Bayerischen Meisterschaft Qualifiziert. Der Gegner ist in diesem Jahr der KV Deggendorf und das Spiel muss noch ausgerichtet werden. Einen exakten Termin gibt es bis dato noch nicht. Die Seniorinnen freuen sich schon sehr auf die neuen Gegner sowie auf neue Bahnen, auf denen gespielt werden kann. 

 

In den Einzelmeisterschaften sind zwei Seniorinnen bis dato noch im Rennen. 

Waltraud Häring ist in der Kategorie Seniorinnen A und Sonja Kneidl in der Kategorie B angetreten und konnten sich gegen Ihre Mitstreitereinnen durchsetzen und wurden Chiemgaumeisterinnen. 

Durch den Sieg haben sich beide für die Oberbayerische Meisterschaft am am 28.04./29.04.2019 in Schongau qualifiziert. Der Ehrgeiz ist hier natürlich groß, das der Titel Oberbayerische Meister nach Mehring geholt wird. 

Wir wünschen den Seniorinnen für die weiteren Einzel-/Mannschaftskämpfe viel Holz und weitere Titel für Mehring. 

 

Copyright © 2019. SV-Mehring  Rights Reserved.