^ nach oben

Kegeln-News

Sportkeglerinnen in die Bayernliga aufgestiegen

Zu den sportlich erfolgreichsten Abteilungen des SV Mehring zählen seit Jahren die Sportkegler und hier im speziellen die Damen....

 

Nun ist  den Kegel-Damen  des SV Mehring der Aufstieg in die Bayernliga gelungen. Von hier aus könnten sie sogar an die Tür der 2. Bundesliga klopfen. Sie sind damit das einzige Damen-Team im weiten Umkreis, das den Sprung in die Bayernliga geschafft hat. Grund genug bei der Jahreshauptversammlung des SV Mehring die erfolgreichen Sportlerinnen auf großer Bühne zu ehren. Aus der Hand von Erster Vorsitzender Monika Mayerhofer gab es hierfür einen stattlichen Blumenstrauß und Bürgermeister Robert Buchner gratulierte allen Sportlerinnen persönlich. Die Mehringer Sportkegeler werden seit kurzem von Inge Gartner gemanagt, ihr zur Seite steht Sonja Kneidl in der Abteilungsleitung. Die Abteilung umfasst 26 aktive Sportkeglerinnen und Sportkegler und acht Jugendliche, die in einer Spielgemeinschaft mit Kirchanschöring und Waldkraiburg am Spielbetrieb teilnehmen. Christian Gruber und Ingrid Huber kümmern sich um den Nachwuchs. Sportlich zieht Ramona Wasmaier die Fäden. Gut aufgehoben beim SV Mehring fühlen sich auch die 25 Mitglieder der Freizeitkegler mit Otto Joachimbauer an der Spitze. Sie sind alle  eingeschworene Keglerinnen und Kegler die aktiv in der Betriebs- und Freizeitliga in Braunau  starten.

kegeln

Foto: (v.l.n.r) Sportvereinsvorsitzende Monika Mayerhofer gratulierte des Sportkeglerinnen Angi Müller-Straßhofer, Ramona Wasmaier, Irmi Joschko, Sonja Kneidl, Karin Lotse-Hein,

Inge Gartner, Waltraud Häring und Brigitte Schmidhammer. Es fehlt Elke Hüttinger. (Foto: Fuchs)

Copyright © 2020 SV-Mehring  Rights Reserved.