^ nach oben

Tennis-News

Tennis Vereinsmeisterschaft

Willi Moore Tennis Vereinsmeister

Ganz im Zeichen der Vereinsmeisterschaften 2011 standen die vergangenen fünf Wochen bei der Tennisabteilung des SV Mehring.

Wie jedes Jahr wurden die Doppelpaarungen wurden wieder zusammengelost.

Bei den Damen spielten im direkten Vergleich alle Doppel gegeneinander. Bei den Herren spielte man ein Ko-System. Bei den Damen konnten sich dieses Jahr wieder Christine Maier und Sabine Künzner durchsetzen. Daniela  Hinterschwepfinger und Johanna Metzger belegten Platz 2 vor Gerlinde Fuchs und Brigitte Streckel. Diese drei Paarungen konnten alle zwei Siege bei einer Niederlage vorweisen und so mussten die gezählten Punkte über die Platzierung entscheiden. Eine äußerst enge Entscheidung also.

Die Meisterschaften in der Konkurrenz  Herrendoppel begannen zuerst mit Gruppenspielen. Im Endspiel um Platz 3 konnten sich hier Rainer Meyer und Stefan Schmölz gegen Ernst Niedermeier und Alexander Werner durchsetzen. Im Endspiel um Platz 1 behielten dann Willi More und Stefan Eichinger  gegen Johann Lindhuber und Heinz Trommet die Oberhand.

Mangels Teilnehmerinnen nicht ausgespielt wurde der Damen-Einzeltitel.

In der Herren-Einzel-Konkurenz konnte Willi More seinen Vorjahreserfolg wiederholen, nach dem er in einem packenden Finale Willi Streckel bezwingen konnte. Die Die Entscheidung fiel hier aber erst im Tie-Break.   Platz drei ging an Ernst Niedermeier, der im kleinen Finale Tobias Haderer bezwingen konnte.

Für einen reibungslosen Turnierverlauf sorgte das vielköpfige Organisationsteam bei dem sich Abteilungsleiter Willi Streckel bei der Siegerehrung sehr herzlich  bedankte.  Walter Benischke war als Fotograf bei den Endspielen stets präsent und sorgte für den Druck der Urkunden. Rainer und Marlies Meyer hatten wieder für die Getränke gesorgt und  Willi More in der Funktion als Platzwart  hervorragende Wettkampfbedingungen geschaffen. Ernst Niedermeier, Regionaldirektor der AXA-Versicherung hatte wieder die Preise in Form von Gutscheine für Speisen und Getränke beigesteuert und als Grillmeister waltete Erich Satzinger gekonnt seines Amtes. Die Spielpläne hatte wieder Johann Lindhuber erstellt.

Monika Mayerhofer als stellvertretenden Sportvereinsvorsitzende, sowie Roswitha und Kurt Leidinger waren beeindruckt von der Homogenität und Eigenständigkeit der Tennisabteilung des SV Mehring und gratulierten den Siegerinnen und Siegern der Vereinsmeisterschaften im Namen des SV Mehring zu ihren Erfolgen. Mit dem traditionellen Sommerfest der Abteilung  klang die Siegerehrung der Tennis-Vereinsmeisterschaften  2011 dann in geselliger Runde aus.

Abteilungsleiter Willi Streckel gratuliert dem neuen Vereinsmeister 2011 Willi Moore.

IMG 1188

 

Hier die erfolgreichen Teilnehmer der Vereinsmeisterschaften 2011 der Tennisabteilung des SV Mehring.

DSC 0465

(v.l.n.r.) Johann Lindhuber, Stefan Schmölz, Heinz Trommet, Rainer Meyer,  Willi Streckel, Gerlinde Fuchs, Brigitte Streckel, Willi More, Christine Maier,  Stefan Eichinger, Ernst Niedermeier, Johanna Metzger und Stellvertretende Sportvereinsvorsitzende Monika Mayerhofer. (Foto: Michael Fuchs)

weitere Fotos unter Tennis - Bildergalerie

Copyright © 2019. SV-Mehring  Rights Reserved.