^ nach oben

Tischtennis-News

Besuch bei der Tischtennisabteilung

Ihre Gewandtheit auch mit kleineren Bällen bewiesen Sahr Senesie, Ronald Schmidt, Christoph Burkhard und Nicky Adler, Drittliga Fußballprofis des SV Wacker Burghausen,

die letzte Woche an einem Trainingsabend   der Tischtennisabteilung des SV Mehring teilnahmen. Auf die Tischtennisabteilung des SV Mehring aufmerksam wurden die Fußballer durch  Tischtennis-Nachwuchstrainerin Heidi Stefan-Brenner und ihres Ehemanns Wolfgang Brenner, Betreuer des Drittligateams des SV Wacker Burghausen. Auf Mehringer Seite freuten sich neben den jungen Tischtennisspielerinnen und  -Spieler  besonders Tischtennisabteilungsleiter Wolfgang Bilger und  Rolf  Baueregger vom Trainerstab über den hochkarätigen Besuch. Sie zeigten dabei dass ihnen eben auch die kleinen Tischtennisbälle zu beherrschen wissen und hatten sichtlich ihren Spaß dabei. Stützpunkttrainerin Sophia Kahler verstärkte die Mehringer ebenfalls sowie die beiden Mehringer Tischtenniseigengewächse Michael Erber und Bodo Bilger, die aber mittlerweile nicht mehr für den SV Mehring an der grünen Platte starten sondern in höheren Ligen spielen. Für alle ein sehr abwechslungsreicher Trainingsabend, wie sich Abteilungsleiter Wolfgang Bilger freute und die Gäste mit einem kleinen Erinnerungsgeschenk bedachte.

dsc 0889
Foto: v.l.n.r. Sahr Senesie , Ronald Schmidt, Christoph Burkhart und Nicky Adler.

 

Nach dem Trainingsabend in der Mehringer Sportparkhalle
dsc 0895

 (v.l.n.r. hi.) Heidi Stefan-Brenner, Michael Erber, Bodo Bilger, Sahr Senesie, Christoph Burkhard, Ronald Schmidt, Nicky Adler, Kathrin Ständer, Wolfgang Bilger, Rolf Baueregger, Sophia Kahler und  Florian Sigrüner.(v.l.n.r. hi.) Artem Prikhodowski, Kirill Prikhodowski, Franziska Krumbachner und Dalin Meier. (Fotos: Fuchs)

Copyright © 2020 SV-Mehring  Rights Reserved.